Jürgen Hübschen - Oberst a.D.Jürgen Hübschen - Oberst a.D.
 
Beratung für Friedenssicherung und Sicherheitskonzepte / Peace keeping and Security Policy Consulting

 
Persönliche Daten

Tätigkeitsbereiche
Beratung für Friedenssicherung/Sicherheitskonzepte
Irak-und-Nahmittelost-Experte
Buchveröffentlichungen
Der Irak-Kuwait-Krieg
Inhalt
Vorwort
Gliederung
Rezensionen
Waffen nach Nahmittelost
Inhalt
Gliederung
Die Zukunft des Irak - Pax Americana?
Inhalt
Gliederung
Rezensionen
 
Der Autor veröffentlicht regelmäßig sicherheitspolitische Beiträge in seinem Internet Blog "Sicherheitsbulletin".
 
Jürgen Hübschens sicherheitspolitischer Blog
 
Autor von Unterhaltungsliteratur
Badetag und Wundertüte
Badetag und Wundertüte CD
Der Lack ist ab - na und ?!
Hecht ist leider aus
Denn was Tauben sich erlauben ...
Opa werden, das ist schwer ... NEU 2016
Opa werden, das ist schwer ... E-Book (bald verfügbar)
 
Kinderbücher
Bei den 3 Büchern vom Hasen Antönnchen handelt es sich um Gute-Nacht-Geschichten, die der Autor für seine 4 Kinder erfunden hat.

Auf den zu den Büchern gehörenden CD´s hat der Autor die Geschichten mit unterschiedlicher Stimme, für Antönnchen den kleinen Hasen, das Vögelchen Carolinchen, den Frosch Balduin, den Igel Gerd und den Fuchs Rudi selbst gelesen.

Geeignet für:
  • Kinder von 3-6 Jahren zum Vorlesen und
  • auf Grund der großen Schrift zum selber Lesen ab dem 1. Schuljahr bis zur 3. Klasse Grundschule

  • Antönnchen, der kleine Hase
    Antönnchen und seine Freunde
    Antönnchen will Fliegen lernen
    Rezensionen
    Lesungen
     
    Kontakt
    Impressum
    Haftungsausschluss

    Autor von Unterhaltungsliteratur


     
    Hecht ist leider aus - oder: Worüber ich mich immer schon mal aufregen wollte
     
    Hecht ist leider aus - oder: Worüber ich mich immer schon mal aufregen wollte
     
    Nach „Badetag und Wundertüte, Kindheit und Jugend im Münsterland“, „Der Lack ist ab – na und?!“ und seinem Ausflug in die Welt der Kinderbücher erzählt Hübschen in seinem neusten Büchlein von einigen typischen Nickeligkeiten des Alltags, über die sich Otto der Normalverbraucher aufregen muss und auch aufregen will.
    Mit gewohnt leichter Feder und einer Menge Humor zeigt er die unterschiedlichsten Anlässe auf, bei denen uns schnell „der Kragen zu eng wird“.
    Gleichzeitig macht er uns auf eine hintergründige Art und Weise klar, dass uns diese kleinen Ärgernisse miteinander verbinden, weil wir sie ja alle, wenn auch vielleicht in unterschiedlicher Intensität, erleben und aushalten müssen.
    Hübschen behauptet, dass man sich irgendwie besser fühlt, wenn man das Büchlein gelesen hat!
     
    Inhaltsverzeichnis:
     
    - Warum gibt es dieses Buch?
    - Hecht ist leider aus
    - Sonderangebote
    - Der Computer und ich
    - Der deutsche Autofahrer
    - Für 19,99 € nach Wien
    - Die richtige Schraube
    - Christmette
    - Öffentliche Verkehrsmittel
    - Anruf beim Sonntagskrimi
    - Liegenreservierer im Urlaub
    - Radfahrer
    - Hot lines
    - Spritpreise
    - Schlange Stehen
    - Hunde anderer Leute
    - Urlaubsbekanntschaften
    - Eine fast philosophische Schlussbetrachtung
     
    Leseprobe
     
    Rezension
    WN 15. Juli 2010
     
    Agenda Verlag Münster
    ISBN 978-3-89688-410-7