Jürgen Hübschen - Oberst a.D.Jürgen Hübschen - Oberst a.D.
 
Beratung für Friedenssicherung und Sicherheitskonzepte / Peace keeping and Security Policy Consulting

 
Persönliche Daten

Tätigkeitsbereiche
Beratung für Friedenssicherung/Sicherheitskonzepte
Irak-und-Nahmittelost-Experte
Buchveröffentlichungen
Der Irak-Kuwait-Krieg
Inhalt
Vorwort
Gliederung
Rezensionen
Waffen nach Nahmittelost
Inhalt
Gliederung
Die Zukunft des Irak - Pax Americana?
Inhalt
Gliederung
Rezensionen
 
Der Autor veröffentlicht regelmäßig sicherheitspolitische Beiträge in seinem Internet Blog "Sicherheitsbulletin".
 
Jürgen Hübschens sicherheitspolitischer Blog
 
Autor von Unterhaltungsliteratur
Badetag und Wundertüte
Badetag und Wundertüte CD
Der Lack ist ab - na und ?!
Hecht ist leider aus
Denn was Tauben sich erlauben ...
Opa werden, das ist schwer ... NEU 2016
Opa werden, das ist schwer ... E-Book (bald verfügbar)
 
Kinderbücher
Bei den 3 Büchern vom Hasen Antönnchen handelt es sich um Gute-Nacht-Geschichten, die der Autor für seine 4 Kinder erfunden hat.

Auf den zu den Büchern gehörenden CD´s hat der Autor die Geschichten mit unterschiedlicher Stimme, für Antönnchen den kleinen Hasen, das Vögelchen Carolinchen, den Frosch Balduin, den Igel Gerd und den Fuchs Rudi selbst gelesen.

Geeignet für:
  • Kinder von 3-6 Jahren zum Vorlesen und
  • auf Grund der großen Schrift zum selber Lesen ab dem 1. Schuljahr bis zur 3. Klasse Grundschule

  • Antönnchen, der kleine Hase
    Antönnchen und seine Freunde
    Antönnchen will Fliegen lernen
    Rezensionen
    Lesungen
     
    Kontakt
    Impressum
    Haftungsausschluss

    Irak- und Nahmittelost-Experte
    Buchveröffentlichungen


    Waffen nach Nahmittelost
     
    Gliederung
     
    1. Politische Grundpositionen der USA
    1.1 Die "Neue Weltordnung", Vision und Versprechen
    der USA
    1.2. Die Nahmittelost-Politik der USA
    2. Die aktuelle politische Situation in der Nahmittelost-Region
    im Juni 1994
    3. Waffenexporte in die Nahmittelost-Region
    3.1. Grundsätzliche Festlegungen
    3.2. Waffenexport Frankreichs
    3.3. Waffenexport Großbritanniens
    3.4. Waffenexport Russlands
    3.5. Waffenexport sonstiger Staaten
    4. Nahmittelost, der Markt für Waffenexporteure
    5. Der amerikanische Waffenexport nach Nahmittelost
    5.1. Wettbewerb der USA mit Frankreich und
    Großbritannien
    5.2. Wettbewerb der USA mit Russland
    5.3. Ziel des amerikanischen Rüstungsexports in die
    NMO-Region
    5.3.1. Kompensation des eigenen rückläufigen Bedarfs
    5.3.2. Auslastung der Rüstungsbetriebe in den USA und
    Erhalt von Arbeitsplätzen
    5.3.3. Schaffen neuer und Stärken vorhandener
    Abhängigkeiten in den Staaten der NMO-Region
    5.3.4. Verhinderung neuer potenzieller
    Regionalmächte in der Nahmittelost-Region
    5.3.5. Kontrolle des größten Ölhahns der Erde
    5.3.6. Kontrolle der Nahmittelost-Region
    5.4. Methoden des Waffenexports
    5.4.1. Grundsätzliche Feststellungen
    5.4.2. Entwicklung eines Bedrohungsszenarios für die
    Region
    5.4.3. Definition des Rüstungsbedarfs für die
    Empfängerländer
    5.4.4. Stationierung von US-Soldaten vor Ort
    5.4.5. Stationierung von amerikanischem Gerät vor Ort
    5.4.6. "Schönen" der Leistungsfähigkeit von
    US-Waffensystemen
    5.4.7. Durchführung von Modernisierungsprogrammen
    vor Ort
    5.4.8. Verkauf von "High Tech-Systemen unter
    besonderer Berücksichtigung der arabischen
    Mentalität und der Ausrüstung der israelischen
    Streitkräfte
    5.4.9. Verkauf von "Dual Use Produkten"
    5.4.10. Abwicklung von "Joint Venture Projects"
    5.4.11. Bau von Fertigungsanlagen in den
    Empfängerländern
    5.4.12. Knock Down Prices und günstige Finanzierungen
    5.4.13. Logistic Support
    5.4.14. Gemeinsame Übungen
    5.4.15. Amerikanische "High Tech Operations" als
    Weltpolizist und einzige Super Power der Erde
    5.5. Amerikanische Waffenlieferungen und militärische
    Zusammenarbeit
    5.5.1. USA und Türkei
    5.5.2. USA und Israel
    5.5.3. USA und Ägypten
    5.5.4. USA und Saudi-Arabien
    5.5.5. USA und Kuwait
    5.5.6. USA und übrige Golf-Staaten
    5.6. Zusammenfassung der amerikanischen Aktivitäten
    6. "Waffen nach Nahmittelost- der Weg in die
    "Neue Weltordnung"?
    6.1. Überrüstung der Staaten in der Region
    6.2. Überschuldung der NMO-Staaten
    6.3. Das Entstehen von Söldnerarmeen
    6.4. Waffenexport und politische Stabilität
    7. Eine "Neue Weltordnung" - Wege und Chancen
    8. Quellen und Literatur